Alle Beiträge mit dem Tag ‘Flusstour’

Die Franken und die Bayern.

Lernen in der Ferne hieß es für 11 PedalenquälerInnen aus NRW in der ersten Juniwoche 2017.


Entlang der Lenne von der Quelle bis zur Mündung

Am kahlen Asten ging es los am Karfreitag 2017. 145 km Hügel auf und Hügel ab bis zur Ruhr.
Lest weiter, wie es war.


Mer strunze net, mer habe

Ei Du Labbeduddel sagt der Hesse gerne. Wir Labbeduddel waren unterwegs an der Eder in 2016.


Menschenwerke und die Erbfolgen zwischen Kohle, Dampf und Licht.

Wie es war, lest Ihr hier! Viele eindrucksvolle Erlebnisse waren das Resultat von Pedalenquälerei. Belohnungen folgen dann immer!


Was ist dran am mia san mia? Preußen trifft auf Bayern

Eine Woche waren wir unterwegs im tiefsten Bayern. Wie es uns Radlern ergangen ist, könnt Ihr hier erfahren.


Mythen, Sagen und Legenden an Nahe und Rhein. Weltkulturerbe Mittelrhein zwischen Scheinwelt und Realität

Im August 2015 waren wir mit Rädern an Nahe und Rhein unterwegs und haben uns unser Bild gemacht. Lest weiter, wie es war.


Entlang Hase und Ems im Juli 2015

Mein Name ist Hase, ich kann viel erzählen. So lautete das Motto unserer Radtour im Juli 2015. Lest weiter, um einen kleinen Einblick zu bekommen.